ULTRALITE S1

Einkomponentiger, hochwertiger, zementärer, standfester Leichtklebemörtel mit verbesserter Haftung, Verformbarkeit (S1), verlängerter Offenzeit, höchster Ergiebigkeit und Low-Dust-Technologie, leicht spachtelbar, für keramische Beläge sowie verfärbungs- und verformungsstabile Natursteine. 

Mischungsverhältnis: sehr standfester bis standfester Mörtel ca. 6,5 – 8 Liter Wasser zu 15 kg Pulver, Fließbettmörtel ca. 10 Liter Wasser zu 15 kg Pulver 
Verarbeitungszeit: > 8 Stunden
Begehbar: nach ca. 24 Stunden 
Verarbeitungstemperatur: von +5 °C bis +35 °C
Eigenschaften: auch als Fließbettmörtel einsetzbar
Verarbeitung:
 Zahnspachtel oder Kammspachtel, Zahnung je nach Anforderung 
Lagerung: 
12 Monate im ungeöffneten Originalgebinde bei kühler und trockener Lagerung
Verbrauch:
 Trockenpulver bei Zahnspachtel mit Zahnung:
6er 1,3 – 1,6 kg/m² = ca. 12 m²/Gebinde
8er 1,7 – 2,0 kg/m² = ca. 8,8 m²/Gebinde
10er 2,2 – 2,5 kg/m² = ca. 6,8 m²/Gebinde
Lieferform: Papiersack zu 15 kg (grau)

Zugehörige Dokumente

Datenblatt
Herunterladen
Sicherheitsdatenblatt
Herunterladen
Leistungserklärung
Herunterladen

Letzte Projekte ULTRALITE S1

Bleiben Sie in Kontakt

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um stets über Neuigkeiten von Mapei informiert zu werden