AQUAFLEX PRIMER

Einkomponentige, lösemittelhaltige Kunstharzgrundierung zur Verbesserung der Haftung von Flüssigkunststoffabdichtungen der Aquaflex-Roof-Linie auf bestehenden Bitumenbahnen.

Mischungsverhältnis: gebrauchsfertig
Verarbeitungstemperatur: von +5 °C bis +35 °C
Eigenschaften: Überarbeitungszeit innerhalb von 2 – 4 Stunden
Verarbeitung: Pinsel, Rolle oder im Airless-Verfahren
Lagerung: 24 Monate im ungeöffneten Originalgebinde bei kühler, frostfreier und trockener Lagerung 
Verbrauch: ca. 0,20 kg/m² pro Arbeitsgang, abhängig von der Untergrundbeschaffenheit
Lieferform: Blechgebinde zu 6 kg

Zugehörige Dokumente

Datenblatt
Herunterladen
Sicherheitsdatenblatt
Herunterladen

Letzte Projekte AQUAFLEX PRIMER

AQUAFLEX PRIMER gehört zu folgenden Produktreihen:

Bleiben Sie in Kontakt

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um stets über Neuigkeiten von Mapei informiert zu werden